ABOUT BLANK | Bio, Fairtrade, Second-Hand: Die besten Fashionstores
273
post-template-default,single,single-post,postid-273,single-format-standard,qode-social-login-1.0,qode-restaurant-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.4.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Bio, Fairtrade, Second-Hand: Die besten Fashionstores

Umweltbewusstsein und nachhaltiger Konsum treffen momentan den Zeitgeist. Diverse Bio und Fairtrade-Läden sind aus vielen Städten gar nicht mehr wegzudenken. Innerhalb von ein paar Jahren hat sich vor allem in der Modebranche so einiges getan und viele nachhaltige Stores haben sich etabliert – auch in Augsburg. Den beliebten Second-Hand-Laden Onimos habe ich mir mal vorgeknöpft und mit der Inhaberin ein bisschen über Slow Fashion gequatscht. Hier ein kleiner Überblick über die Augsburger Highlights.

 

#01 Degree Clothing

Die Marke verbindet zeitgemäßen Surfer – und Streetstyle mit hochwertigen Materialien in Bio-Qualität. Im August eröffneten die sympathischen Augsburger Jungs ihren eigenen Store in der Innenstadt. Die Idee für die Marke hatten die zwei Gründer in Neuseeland. Sie setzten sich zum Ziel, das Lebensgefühl am Meer mit nach Süddeutschland zu bringen. Eine wirkliche schöne Inspiration! Ich selbst bin begeisterte Degree-Beanie-Trägerin. Ihr blättert zwar ein bisschen mehr Geld hin, aber dafür wird euch sicherlich nicht kalt – und ihr tut was Gutes für die Umwelt. Daumen hoch! By the way – am 18. und 19. November ist Degree auch auf dem Textilmarkt vertreten.

➜ Hier gehts zum Online-Shop.

 

#02 Glore

Nach Filialen in München, Stuttgart und Nürnberg, kam glore jetzt auch zu uns nach Augsburg in die Ludwigstraße. Ein äußerst schöner Concept-Store – minimalistisch, stilvoll und mit sehr viel Liebe und Leidenschaft betrieben. Natürlich nur Öko-Mode, die aber alles andere als Öko-Mode aussieht. Keine braun-orangenen Hippie-Ponchos mit Franzen . Im Gegenteil – schön, schlicht und dezent. Hier findet man auch äußerst coole Sneakers und Schmuck!

 

#03 Suslet Outlet

Das erste faire und nachhaltige Outlet eröffnete in Augsburg als Pop-up-store seine Türen.

 

#04 Onimos

Augsburgs erster Second-Hand-Laden seiner Art. Sorgfältig ausgesuchte Vintage-Mode – alles andere als 0815. Von – schon eingelaufenen – Dr Martens (welch ein Traum) bis zur Levi’s 501, gibt es eine große Bandbreite an ausgefallener Mode. Wer also keinen Bock auf billig und unfair produzierte Ware hat, ist hier genau richtig. Im Onimos gibt es nicht nur Second-Hand, sondern auch Mode von lokalen und internationalen Labels – wie Taschen von Freitag.

 

#05 Dear goods

No Comments

Post a Comment